Universal-Muldenkipper DURUS 3000

Der Universal-Muldenkipper Durus eignet sich perfekt zum Transport sämtlicher landwirtschaftlicher Güter, besonders für Silage, Getreide, Hackschnitzel und andere lose Schüttgüter. Dabei gewährleistet die konische Brücke mit sehr hoher Elastizität eine schnelle und vollständige Entleerung.

Auch schweres Material wie z.B. Zuckerrüben, Sand, Schotter oder Schlamm stellen für den Durus kein Hindernis dar. Somit ist der Muldenkipper das ganze Jahr für den überbetrieblichen Einsatz bereit und gewährleistet das Arbeiten mit höchster Wirtschaftlichkeit.

Highlights

  • Fahrgestell


    Stabiles Fahrgestellrahmen aus Formrohr 300 x 200 x 8 mm, 6-Parabelfeder-Tridemachsaggregat, Untenanhängung samt Zugöse D40 mm starr, gefederte Zugdeichsel, Stützfuß hydraulisch in Y-Variante, Vorbereitung für Anhängerkupplung, stabiler Unterfahrschutz, Steckdose hinten

  • Achse


    Drei robuste ADR-Bremsachsen mit 10-Loch Radanschluss, Spurweite 2100 mm, Achsabstand 1810 mm, Achslast 14800 kg/Achse, Nachlauflenkachse (Lenkachse/Starrachse/Lenkachse), Nockenbremse 406 x 140 mm

  • Bremsanlage


    Hydraulikbremse mit mechanischem Ventil und ALB oder Zweileitungs-Druckluftbremsanlage mit ALB auf alle 6 Räder wirkend, separate Feststellbremse

  • Kippvorrichtung


    Zwei 5-stufige Kippzylinder verchromt, automatische Hubbegrenzung

  • Aufbau


    Mulde-Aufbau – Brückenboden aus 5 mm Stahlblech, Wanne aus 4 mm Stahlblech, konische Brücke bzw. Wanne, weit öffnende hydraulische Heckklappe über doppelwirkenden Hydraulikzylinder, automatische Schließhaken, Kornschieber mit Hebel, 120 Liter hydraulischer Behälter

Technische Daten

DURUS 1600 DURUS 1800 DURUS 2000 DURUS 3000 GRAVIS 2000
Gewicht & Lasten
Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16000 18000 20000 33000 21000
Technisches Gesamtgewicht (kg) 24000 31000
Leergewicht (ausstattungsabhängig) (kg) 4200 4700 5900 9000 6900
Nutzlast (kg) 11800 13300 14100 24000 14100 (ca. 25000)
Stützlast (kg) 2000 2000 2000 3000 3000
Abmessungen
Fahrzeugmaße (Länge x Breite x Höhe) (mm) 7200 x 2550 x 2470 7200 x 2550 x 2600 7950 x 2550 x 2880 9800 x 2550 x 3020 7580 x 2550 x 2876
Brückenmaße (Länge innen x Breite innen) (mm) 5400 x 2200/2300 5400 x 2200/2300 6000 x 2200/2300 8000 x 2200/2300 5250 x 2300
Bordwandhöhe (mm) 1250 1250 1500 1500 1220
Plattformhöhe mit Standardbereifung (mm) 1220 1350 1430 1520 1400
Fahrwerk
Spurweite (mm) 1850 1950 1950 2100 1950
Achs-Vierkant (mm) 120 120 130 150 150
Zulässige Geschwindigkeit (km/h) 40 40 40 40 40
Standardbereifung 550/45-22.5" 550/60-22.5" 550/60-22.5" 600/55-26.5" 600/55 R26.5
Aufbau
Ladevolumen (m³) 15,0 15,0 20,0 28,0 15,0
Nutzvolumen (m³) 20,0 22,0 32,0 45,0
Kornschieber (mm) 390 x 390 390 x 390 390 x 390 390 x 390 n/a
Kippzylinderstufen (Zylinderdurchmesser in mm) 5 (75/90/105/120/140) 5 (75/90/105/120/140) 5 (90/105/120/140/160) 2 x 5 (75/90/105/120/140) 4 (69/88/107/126)
Hublänge (mm) 2500 2500 2500 3500 5100
Kippwinkel rückwärts (Grad) 50 50 50 50 55
Zugfahrzeug
Leistungsbedarf (kW / PS) > 72 / 97 > 81 / 109 > 90 / 121 > 149 / 199 > 95 / 127
Erforderliche Ölmenge (Liter) 26,9 26,9 35,9 120,0* 38,0

Sonderausstattung


    • Bereifung 560/60 R22.5|BKT|FL630|172A8|ET+50
    • Bereifung 600/55 R26.5|ATG|380|165E
    • Bereifung 600/55 R26.5|BKT|FL630|176A8
    • Bereifung 600/55 R26.5|MCHLN|CXBIB|165D
    • Bereifung 650/55 R26.5|ATG|380|167E|ET-50 (nicht für 3000S)
    • Bereifung 650/55 R26.5|ATG|390|170D|ET-50 (nicht für 3000S)

    • Bereifung 650/55 R26.5|BKT|FL630|169D|ET-50 (nicht für 3000S)
    • Bereifung 650/55 R26.5|BKT|FL693M|169D|ET-50 (nicht für 3000S)
    • Bereifung 710/50 R26.5|ATG|390|172D|ET-50 (nicht für 3000S)
    • Bereifung 710/50 R26.5|BKT|FL630|181A8|ET-50 (nicht für 3000S)
    • Bereifung 710/50 R26.5|BKT|FL693|170D|ET-50

    • Seitenanfahrschutz (Pflicht für AT bei 40 km/h)
    • Zusätzliche Hydraulikleitung hinten
    • Zugöse D50 mm
    • Kugelkupplung K80
    • Abnehmbarer Beleuchtungsschutz
    • Zwangslenkung hydraulisch
    • Zwangslenkung elektronisch mit Komfortbedieneinheit

    • Aufsatzbordwände 500 mm – klappbar, Schutzgitter vorne – fix
    • Aufsatzbordwände 800 mm – fix, Schutzgitter vorne – fix
    • Mechanische Öffnung von Schutzgitter (500 mm)
    • Hydraulische Öffnung von Schutzgitter (500 mm oder 800 mm)
    • Hydraulische Bordwandentriegelung (nur für 3000S)
    • Zusätzliche Gummidichtung an hinterer Klappe

    • Rollplane komplett mit Arbeitsplattform vorne und mit Aufsatzspitzen vorne und hinten
    • Auslaufrutsche
    • Cramaro Schiebeplane komplett – mechanisch
    • Cramaro Schiebeplane komplett – elektrisch
    • Cramaro Flip-Tarp System – mechanisch
    • Cramaro Flip-Tarp System – hydraulisch
    • Cramaro Flip-Tarp System – elektrisch

Info & Downloads

prospekt
Download
kontaktieren
sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

jetzt anfordern!