Stalldungstreuer SUPERFEX 1200

Die kompakten, leichtgängigen und leistungsstarken Streuer der Superfex Baureihe sind vielfach einsetzbar und zeichnen sich durch hohe Effizienz und optimale Breitverteilung aller landwirtschaftlichen Streugüter aus.

Sowohl Einachs- als auch Tandem-Ausführungen, mit Standard- oder Universal- Streuwerk, verfügen über eine umfangreiche Serienausstattung und bieten somit ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit der großen Auswahl an Optionen lässt sich der Streuer auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen ausrüsten.

Highlights

  • Fahrgestell


    Rahmen aus Profil 240 x 80 x 5 mm, 4-Feder-Tandemachsaggregat, obere Zugeinrichtung verschraubt, Zugöse D40 mm starr, Stützfuß mechanisch

  • Achse


    Zwei robuste ADR-Bremsachsen mit 8-Loch Radanschluss, Spurweite 1700 mm, Achsabstand 1140 mm, Achslast 7000 kg/Achse bei 40 km/h, Nockenbremse 350 x 90 mm, Bremslast 6867 kg/Achse

  • Bremsanlage


    Hydraulikbremse mit mechanischem Ventil und Handregulator oder weileitungs-Druckluftbremsanlage auf alle 4 Räder wirkend, separate Feststellbremse

  • Aufbau


    Profiliertes Rahmenprofil 199 x 114 / 60 x 4 mm, Stahlbordwände 500 mm und Aufsatzbordwände 500 mm seitlich aus starkem FUHRMANN-Profil, Bordwände beidseitig abklappbar und verstärkt, mehrfach verleimter Holzboden 35 mm dick, steckbares Schutzgitter vorn, Kotflügel

  • Antrieb


    Weitwinkelgelenkwelle WALTERSCHEID über durchgehende Antriebswelle an Gelenkwelle mit Überlastsicherungs-, Nockenschaltkupplung 1500 Nm, Zapfwellendrehzahl 540 U/min

  • Kratzboden


    Hydraulischer Antrieb über Hydromotor und Stirnradgetriebe, stufenlose Geschwindigkeitsregulierung, Vor- und Rücklauf, vier jeweils 10 x 31 mm starke Rundstahlketten mit stabilen Rollbodenleisten, Kratzbodenvorschub lässt sich bequem von der Schlepperkabine bedienen, automatische Kettenspannung

  • Streuwerk


    4 stehende Feinstreuwalzen mit gezahnten Fräsmessern aus HARDOX®-Stahl – geschraubt, Streubreite bis 9 m, Streuwalzen werden einzeln über im Ölbad laufende Winkelgetriebe angetrieben, Streuwerk abnehmbar, Streuwerkschutz hydraulisch

Technische Daten

SUPERFEX 700 SUPERFEX 800 SUPERFEX 1000 SUPERFEX 1200
Gewicht & Lasten
Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7000 8000 10000 12000
Leergewicht (ausstattungsabhängig) (kg) 2390 2200 2700 2800
Nutzlast (kg) 4610 5800 7300 9200
Stützlast (kg) 1600 1600 1600 1600
Abmessungen
Fahrzeugmaße (Länge x Breite x Höhe) (mm) 6450 x 2200 x 2770 7000 x 2150 x 2540 7000 x 2100 x 2600 7000 x 2100 x 2600
Brückenmaße (Länge innen x Breite innen) (mm) 3950 x 1800 5000 x 1800 5000 x 1800 5000 x 1800
Bordwandhöhe (mm) 600 500+500 500+500 500+500
Durchgangsbreite x Durchgangshöhe (mm) 1800 x 1100 1800 x 1100 1800 x 1100 1800 x 1100
Plattformhöhe mit Standardbereifung (mm) 1115 1190 1190 1265
Fahrwerk
Spurweite (mm) 1700 / 1650 1650 1650 1700
Achs-Vierkant (mm) 80 70 70 70
Zulässige Geschwindigkeit (km/h) 25 25 25 25
Zugöse D40 D40 D40 D40
Standardbereifung 15.0/55-17" 19.0/45-17" 19.0/45-17" 500/50-17"
Aufbau
Ladevolumen (m³) 7,4 9,0 9,0 9,0
Nutzvolumen (m³) 10,5 10,5 10,5
Vorschubwelle D40 D40 D40 D40
Ketten (Anzahl, Bruchlast in Tonnen) 2, 11 x 31 mm, 12 t 2 x 2, 10 x 31 mm, 12 t 2 x 2, 10 x 31 mm, 12 t 2 x 2, 10 x 31 mm, 12 t
Zugfahrzeug
Leistungsbedarf (kW / PS) > 41 / 55 > 47 / 63 > 59 / 78 > 70 / 94

Sonderausstattung


    • Bereifung 19.0/45-17"|BKT|AS504|146A8
    • Bereifung 19.0/45-17"|BKT|AW|144A8
    • Bereifung 19.0/45-17"|BKT|AW|156A8
    • Bereifung 500/45-22.5"|BKT|558|154A8|ET-50
    • Bereifung 500/50 R17|BKT|FL693M|149D|ET-35
    • Bereifung 500/50 R17|MITAS|UNISERVICETL|149D|ET-35

    • Bereifung 500/50-17"|VRED|FLOT|149A8|ET-35
    • Bereifung 500/55-20"|VRED|FLOT|150A8|ET-35 Belag H=80
    • Bereifung 550/45-22.5"|BKT|648|159A8|ET-50
    • 40 km/h Ausführung
    • Untenanhängung samt Zugöse D50 mm verstellbar oder D40 mm fix
    • Einleitungs-Druckluftbremsanlage (nur bei 25 km/h) – nicht für AT, DE, CH, CRO

    • Bremsinstallation mit ALB
    • Seitenanfahrschutz (Pflicht für AT bei 40 km/h)
    • Zugöse D40 mm umdrehbar
    • Stützfuß hydraulisch
    • Bordwand 500 mm hinten
    • Aufsatzbordwand 500 mm hinten
    • Dritte Aufsatzbordwand 500 mm – links und rechts
    • Dritte Aufsatzbordwand 500 mm mit Silagetür – hydraulisch
    • Stauschieber hydraulisch

    • Elektrosteuerung der Kratzbodengeschwindigkeit vom Schlepper aus regulierbar
    • Elektrohydraulische Steuerung für Heckklappe, Stauschieber und Stützfuß (dann nur 2 DW erforderlich)
    • Universalstreuwerk – 2 liegende Fräswalzen mit 2 Streutellern je 880 mm Durchmesser, 8 mm stark und 4 verstellbaren Wurfflügeln pro Teller aus HARDOX®-Stahl, 8 mm stark, Tellergetriebe mit 45 mm Wellenstummel, Stauschieber und Streuwerkschutz hydraulisch, Streubreite bis 22 m [1]

Info & Downloads

prospekt
Download
kontaktieren
sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

jetzt anfordern!