Tandem-Dreiseitenkipper TDK 2000

Um hohe Nutzlasten auf verschiedenartigen Untergründen sicher und bodenschonend zu bewegen, bedarf es den überzeugenden Merkmalen der Tandem-Dreiseitenkipper TDK. Das Fahrwerk sorgt durch die kompakte Bauweise für große Wendigkeit und gewährleistet darüber hinaus maximale Stabilität und Sicherheit beim Beladen, Entladen und Fahren.

Die besonders niedrige Plattformhöhe, eine höhenverstellbare Deichsel und die leistungsstarken Bremsen sorgen für maximalen Fahrkomfort und Sicherheit auch bei hohen Geschwindigkeiten. Durch die vielfältigen Ausstattungsvarianten ist der TDK sowohl für den Einsteiger, als auch für den professionellen Landwirt die bestmögliche Transportlösung.

Highlights

  • Fahrgestell


    Stabiles Fahrgestellrahmen aus Formrohr 300 x 150 x 6,3 mm, Trapezkipprahmen, 3-Parabelfeder-Tandemachsaggregat, obere Zugeinrichtung mit Federung, Zugöse D40 mm starr, Sattelstützwinde teleskopierbar mit zwei Geschwindigkeiten (dreistufig), Vorbereitung für Anhängerkupplung, stabiler Unterfahrschutz mit integrierter Beleuchtung und Blinker, Steckdose hinten, Abrollbügel mit Rolle und Flacheisen rechts hinten

  • Achse


    Zwei robuste ADR-Bremsachsen mit 10-Loch Radanschluss, Spurweite 1950 mm, Achsabstand 1525 mm, Achslast 12500 kg/Achse, Nockenbremse 406 x 140 mm

  • Bremsanlage


    Hydraulikbremse mit mechanischem Ventil und ALB oder Zweileitungs-Druckluftbremsanlage mit ALB auf alle 4 Räder wirkend, durchgehende Bremsleitung für zweiten Anhänger, separate Feststellbremse

  • Kippvorrichtung


    5-stufiger Kippzylinder verchromt, automatische Hubbegrenzung, durchgehende Kippleitung für zweiten Anhänger

  • Aufbau


    Brückenboden aus 5 mm Stahlblech, gesteckte Eckrungen, Stahlbordwände und Stahlpendelaufsatzwände aus starkem FUHRMANN- Profil mit Schnellverschlüssen, Seitenbordwände und Rückwand können sowohl pendelnd wie auch abklappbar geöffnet werden, Zentralverriegelung links, rechts und hinten, Kornschieber mit Hebel, rutschfeste Ausstiegshilfen nach UVV, Aufsatzspitzen 400 mm vorne und hinten, Mittelrungen

Technische Daten

TDK 800 TDK 900 TDK 1100 TDK 1100S TDK 1300 TDK 1500F TDK 1500 TDK 1800 TDK 2000
Gewicht & Lasten
Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 8000 9000 11000 11000 13000 15000 15000 18000 20000
Leergewicht (ausstattungsabhängig) (kg) 2600 2300 2800 2800 3000 3600 3100 3900 5600
Nutzlast (kg) 5400 6700 8200 8200 10000 11400 11900 14100 14400
Stützlast (kg) 1600 1500 1700 1700 2000 2000 2000 1900 2000
Abmessungen
Fahrzeugmaße (Länge x Breite x Höhe) (mm) 6190 x 2450 x 2100 5830 x 2330 x 2100 6180 x 2450 x 2200 6180 x 2310 x 2200 6180 x 2450 x 2240 7065x 2450 x 2340 6180 x 2450 x 2240 6700 x 2450 x 2520 7140 x 2550 x 3200
Brückenmaße (Länge innen x Breite innen) (mm) 4510 x 2060/2160 4150 x 2160 4510 x 2200/2300 4510 x 2060/2160 4510 x 2200/2300 4510 x 2200/2300 4510 x 2200/2300 4950 x 2200/2300 5250 x 2420
Bordwandhöhe (mm) 500+500 500+500 600+600 600+600 600+600 600+600 600+600 800+600 800+800
Plattformhöhe mit Standardbereifung (mm) 1020 1000 1020 1020 1040 1040 1040 1280 1400
Fahrwerk
Spurweite (mm) 1740 1650 1700 1740 1750 1750 1750 1850 1950
Achs-Vierkant (mm) 70 70 70 70 80 90 90 120 130
Zulässige Geschwindigkeit (km/h) 25 25 25 25 25 25 25 40 40
Standardbereifung 15.0/55-17" 15.0/55-17" 15.0/55-17" 15.0/55-17" 19.0/45-17" 19.0/45-17" 19.0/45-17" 385/65 R22.5 385/65 R22.5
Aufbau
Ladevolumen (m³) 10,0 9,0 12,0 12,0 13,0 13,0 13,0 16,0 21,0
Nutzvolumen (m³) 16,0 16,0 18,0 18,0 20,0 20,0 20,0 24,0 30,0
Kornschieber (mm) 390 x 240 390 x 240 390 x 290 390 x 290 390 x 290 390 x 290 390 x 290 390 x 290 390 x 390
Kippzylinderstufen (Zylinderdurchmesser in mm) 5 (60/75/90/105/120) 4 (60/75/90/105) 5 (60/75/90/105/120) 5 (60/75/90/105/120) 5 (60/75/90/105/120) 5 (75/90/105/120/140) 5 (75/90/105/120/140) 4 (90/105/120/140) 5 (90/105/120/140/160)
Hublänge (mm) 1850 1700 1875 1875 1875 1875 1875 2000 2500
Kippwinkel rückwärts (Grad) 45 45 50 50 50 50 50 45 45
Kippwinkel seitlich (Grad) 45 45 45 45 45 45 45 45 45
Zugfahrzeug
Leistungsbedarf (kW / PS) > 36 / 48 > 41 / 54 > 50 / 66 > 50 / 66 > 59 / 78 > 68 / 91 > 68 / 91 > 81 / 109 > 90 / 121
Erforderliche Ölmenge (Liter) 14,0 10,6 14,0 14,0 14,0 20,2 20,2 25,2 35,9

Sonderausstattung


    • Bereifung 425/65 R22.5|WP|HN805|165K
    • Bereifung 445/65 R22.5|WP|HN805|169K
    • Bereifung 550/60-22.5"|ATG|328|162B
    • Bereifung 550/60-22.5"|MITAS|TR8|171A8
    • Bereifung 560/60 R22.5|BKT|FL630|172A8
    • Bereifung 560/60 R22.5|BKT|FL693M|161D

    • Bereifung 600/50 R22.5|BKT|FL630|159D
    • Bereifung 600/50-22.5"|BKT|648|165A8
    • Seitenanfahrschutz (Pflicht für AT bei 40 km/h)
    • Untenanhängung[1]
    • Zusätzliche Bremsleitung hinten
    • Zusätzliche Hydraulikleitung hinten
    • Zugöse D50 mm fix (nur bei Untenanhängung möglich)
    • Kugelkupplung K80
    • Stützfuß hydraulisch

    • Automatische Anhängerkupplung
    • Abnehmbarer Beleuchtungsschutz
    • Nachlauflenkachse
    • Aufsatzbordwände 600 mm anstatt 800 mm (800+600 mm)
    • Dritte Aufsatzbordwand 600 mm – komplett, rundum abklappbar (gilt nur bei Bestellung vom Neufahrzeug)
    • Dritte Aufsatzbordwand vorne als Gitter (Serienmäßig bei Silage)

    • Silagerückwand hydraulisch (800+800 mm)
    • Silagerückwand hydraulisch mit 3. Aufsatz (800+600+600 mm)
    • Silagerückwand hydraulisch mit 3. Aufsatz (800+800+600 mm)
    • Bordwandverstärkung (nur bei durchgehenden Bordwänden)
    • Hydraulische Bordwandentriegelung – pro Seite
    • Arbeitsplattform vorne
    • Rollplane komplett mit Arbeitsplattform vorne
    • Auslaufrutsche

Info & Downloads

prospekt
Download
kontaktieren
sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

jetzt anfordern!