Güllefass ULTRACIS 1550

Die Tandem-Baureihe ist als alternative für landwirtschaftliche Betriebe konzipiert worden, die gerade in Spitzenzeiten zusätzliche Schlagkraft für die Gülleausbringung benötigen, dabei aber das Investitionsvolumen im Rahmen halten wollen.

ULTRACIS Baureihe ist mit eigenstabilen und verzinkten Fasskörpern mit Schwallwänden für eine maximale Stabilität ausgerüstet. Die Verbindung von Fahrzeugachse und Deichsel erfolgt über zwei starke Längsstabilisierungen, die gleichzeitig alle Versorgungsleitungen (Luft-, Öl-, Strom-) sicher aufnehmen und die die Leitungen dadurch vor mechanischen Beschädigungen schützen. Die Höhe der Deichsel kann in mehreren Stufen variiert werden. Zudem ist durch das Schwenken der Zugdeichsel der Wechsel zwischen Oben- und Untenanhängung serienmäßig möglich. Eine hydraulische Deichselfederung ist optional erhältlich.

Verteilsysteme:
Schleppschlauchverteiler Albatros
Schleppschuhverteiler Condor

Highlights

  • Fahrgestell


    Integrierter Fahrgestellrahmen vollverzinkt, Zuggabel mit Untenanhängung, Kugelkupplung K80, Beleuchtung und Blinker, Feststellbremse, Sattelstütze teleskopierbar mit zwei Geschwindigkeiten, Unterlegkeile mit Halterung

  • Achse


    Pendelachsaggregat mit zwei robusten BPW-Bremsachsen mit 10 Loch Radanschluss, Spurweite 2150 mm, Achsabstand 1900 mm, Belastung stat. 20000 kg, Nockenbremse FL 4118|4112

  • Fasskörper


    Vollverzinkter Fasskörper mit Wandstärke 6 mm, Integrierte Schwallwand, Anschlüsse für Saug- und Druckleitungen mit Schnellkuppler, Gülleschieber mit hydraulischer Betätigung, Füllstandanzeige, Domventil und Siphon mit Sichtglas, Mannlochdeckel hinten, Schlauchablagebügel links und rechts, Manometer, Sicherheitsventil auf 0,5 bar abgesichert

  • Kompressor


    [1]JUROP PN 106 mit Überdrucksicherheitsventil, Volumenstrom bei atm. Druck 11000 l/min, Max. Überdruck 1.0 bar, Leistungsbedarf 13,6 kW

    [2]WANGEN Exzenterschneckenpumpe GL-F 4000, Fördermenge 4000 l/min, Hohlrotor mit Antrieb über Kardangelenk (verstärkte Ausführung),
    Wellenabdichtung mit Ölvorlage, wartungsfreie Gleitringdichtungen, Doppellagerung mit Kegelrollenlager

Technische Daten

SUPERCIS 500 / 650 SUPERCIS 800 /1000 ULTRACIS 1200 ULTRACIS 1550
Gewicht & Lasten
Fassungsvermögen (L) 5200 / 6500 8200 / 10200 12000 15500
Wandstärke (mm) 5 5 6 6
Saugleitung (m) 6" (2 m + 3 m) 6" (2 m + 3 m) 6" (2 m + 3 m) 6" (2 m + 3 m)
Leergewicht (ausstattungsabhängig) (kg) 1960 / 2160 2580 / 2980 3500 5800
Abmessungen
Fasskörper (B x L) 1400 x 3540 / 4540 1600 x 4350 / 5370 1700 x 5700 1800 x 6450
Fahrzeugmaße (Länge x Breite x Höhe) (mm) 5590 / 6590 x 2420 x 2340 6630 x 2550 x 2640 / 7740 x 2700 x 2680 8100 x 2550 x 3100 8750 x 3000 x 3350
Fahrwerk
Spurweite (mm) 1850 1950 / 2100 1950 2150
Achs-Vierkant (mm) 90 120 / 130 120 120
Zulässige Geschwindigkeit (km/h) 25 25 25 25
Standardbereifung 550/60-22.5“ 600/55-26.5“ 550/60-22.5“ 550/60-22.5“
Zugfahrzeug
Leistungsbedarf (kW / PS) > 47 / 63 > 59 / 78 > 110 / 150 > 120 / 163

Sonderausstattung


    • Bereifung 600/55 R26.5|BKT|FL630|176A8|ET-50
    • Bereifung 600/55-26.5"|BKT|648|170A8
    • Bereifung 650/55 R26.5|BKT|FL630|169D|ET-50
    • Bereifung 650/55 R26.5|BKT|FL693M|169D|ET-50
    • Bereifung 710/50 R26.5|BKT|FL630|181A8|ET=0
    • Bereifung 710/50 R26.5|BKT|FL693|170D|ET=0
    • Bereifung 710/50 R30.5|ATG|390|176D|ET=0
    • Bereifung 710/50 R30.5|BKT|FL693|173D|ET=0
    • Bereifung 750/60 R30.5|BKT|FL630|181D|ET=0

    • Bereifung 750/60 R30.5|ATG|885|181D|ET=0
    • Bereifung 750/60 R30.5|BKT|FL693M|181D|ET=0
    • 40 km/h Ausführung
    • Seitenanfahrschutz (Pflicht für AT bei 40 km/h)
    • Unterfahrschutz hinten (Pflicht bei 40 km/h)
    • Zugöse D50 mm
    • Kotflügel mit integrierter Schlauchablage (Pflicht bei 40 km/h)
    • Hydraulische Deichselverstellung mit Schwingungsdämpfung
    • Gefedertes Boogieachsaggregat

    • Zentralschmierleiste für das Achsaggregat
    • Schnellkuppelsystem BAUER
    • 6“ Exaktverteiler mit Perrot od. ital. System
    • 6“ Möscha Verteiler
    • 6“ Prallkopfverteiler (Streukopfsystem VOGELSANG)
    • Durchtrieb (zusätzliches 3-Wegeventil hinten)
    • Automatische Ansaugvorrichtung mit Andocktrichter
    • Beidseitige Ansaugmöglichkeit bei Pumpfass
    • Elektrohydraulische PROFI-Steuerung für alle Funktionen mit integriertem Display und elektronischer Befüllautomatik

    • Hydraulische Domdeckelbetätigung (Öffnung/Schließen)
    • Aufstiegsleiter
    • Zusätzlicher pneumatisches Schieber + manuelle Umschaltung (Perrot oder Ital.)
    • Anbaukit für Ausleger ALBATROS oder CONDOR
    • Erstinbetriebnahme/Einweisungspauschale

Info & Downloads

prospekt
Download
kontaktieren
sie uns

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

jetzt anfordern!