Fortis 3000

Abschiebewagen icon 23 t icon > 199 PS icon Tridem icon Profi

Der Abschiebewagen Fortis ist ein ganzjährig einsetzbares Fahrzeug für Transport- und Streuaufgaben. Der Fortis erfüllt alle Erwartungen und ist für Landwirte, landwirtschaftliche Großbetriebe, Maschinenringe und Lohnunternehmen von heute bestens geeignet. Die hintere Standard-Öffnung (Silage-Klappe) eignet sich vor allem für Silage, Getreide, Holzhackschnitzel und ähnliche Schüttgüter. Die vielseitige Anwendung zeigt sich durch einen schnellen und einfachen Wechsel zum Streuwerk.

image
Key Facts
23 Nutzlast [t]
> 199 Traktorleistung [PS]
33 Gesamtgewicht [t]
Fahrgestell

Stabiler Fahrgestellrahmen aus 8 mm Profil, 6-Parabelfeder-Tridemachsaggregat, Untenanhängung samt Kugelkupplung K80, Stützfuß hydraulisch, zwei Unterlegkeilen

image
Achse / Bremsen

Drei robuste ADR-Bremsachsen mit 10-Loch Radanschluss, Spurweite 2100 mm, Achsabstand 1810 mm, Achslast 14800 kg/Achse, Nachlauflenkachse (Lenkachse/Starrachse/Lenkachse), Nockenbremse 406 x 140 mm
2-Leitung Druckluftbremsanlage mit ALB (Auswahl je nach Land)

image
Aufbau

U-Rahmenprofil 200 mm, Stahlbordwände 1500 mm hoch, innen glatt und klappbare Aufsatzbordwände 500 mm, Stahlboden 5 mm dick, Schutzgitter vorn, hintere Unterfahrshutz, Kotflügeln, hydraulische Heckklappe

image
Transportni trak / potisna stena

Hydraulischer Antrieb über zwei Hydromotoren und zwei Stirnradgetriebe, zweistufige Geschwindigkeitsregelung der Abschiebeeinheit, Vor- und Rücklauf, vier jeweils 14 x 50 mm starke Rundstahlketten und stabile Rollbodenleisten, automatische Kettenspannung

image
Streuwerk-Antrieb (Optional)

Antrieb mit WALTERSCHEID Weitwinkelgelenkwelle über Antriebswelle mit Zwischengelenkwelle zur Gelenkwelle mit Nockenschalt- und Freilaufkupplung und zum Verteilergetriebe, seitlich an Doppelkette und hinten auf Tellergetriebe, Zapfwellendrehzahl 1000 U/min

image

Technische Daten

Alle öffnen plus symbol
Fortis 2200 Fortis 3000
Basis plus symbol
Zulässiges Gesamtgewicht mit Obenanhängung [kg] 22000 /
Zulässiges Gesamtgewicht mit Untenanhängung [kg] 23000 33000
Leergewicht (nach Ausrüstung) [kg] 7000 10000
Nutzlast mit Obenanhängung [kg] 15000 /
Nutzlast mit Untenanhängung [kg] 16000 23000
Stützlast mit Obenanhängung [kg] 2000 /
Stützlast mit Untenanhängung [kg] 3000 3000
Fahrzeugmaße (L x B x H) [mm] 9840 x 2550 x 3730 11830 x 2550 x 3730
Brückenmaße innen (L x B) [mm] 7000 x 2220 9000 x 2220
Plattformhöhe bei Serienbereifung [mm] 1470 1470
Leistungsbedarf (Silage) [kW/HP] > 99 / 133 > 149 / 199
Leistungsbedarf (Streuwerk) [kW/HP] > 129 / 173 > 193 / 259
Anhängerkasten plus symbol
Bordwandhöhe [mm] 1500 + 500 1500 + 500
Ladevolumen mit Silagetür (Wasermaß) [m3] 32,6 ~ 37,0 41,0 ~ 47,0
Nutzvolumen mit Silagetür (max.) [m3] 36,1 ~ 40,5 45,0 ~ 51,5
Ladevolumen mit Streuwerk (Wasermaß) [m3] 27,0 34,5
Nutzvolumen mit Streuwerk (max.) [m3] 29,0 38,0
Bodendicke [mm] 5 5
U-Rahmenprofil 200 mm
Schutzgitter vorn
Hydraulische Heckklappe
Fahrgestell plus symbol
Stabiler Fahrgestellrahmen aus 8 mm Profil
Kratzboden / Abschiebewand plus symbol
Hydraulischer Antrieb über zwei Hydromotoren und zwei Stirnradgetriebe
Zweistufige Geschwindigkeitsregelung der Abschiebeeinheit, Vor und Rücklauf
Vier jeweils 14 x 50 mm starke Rundstahlketten und stabile Rollbodenleisten
Durchmesser von Vorschubwelle [mm] 60 60
Automatische Kettenspannung
Streuwerk - Antrieb plus symbol
Antrieb mit Weitwinkelgelenkwelle

Farmtech +

Beste Beratung

Auf Basis unserer Erfahrungen und Fachkenntnissen, Partnergesprächen und Ihren Erwartungen schlagen wir die passende Lösung vor.

Service in Ihrer Nähe

Kompetente Farmtech-Servicetechniker sind schnell vor Ort und sorgen dafür, dass Ihre Maschinen laufen.

Ersatzteile stets verfügbar

Intelligente Lagerhaltung sorgt für die schnelle, wirtschaftliche Bereitstellung hochwertiger Original-Ersatzteile.

Downloads

Fortis